Mittwoch, 6. Juli 2011

Amsterdam... oder Übernachten im Gefängnis...

Im Frühling verbrachten wir ein paar Tage in Amsterdam. Anlass dazu war zum Einen die Städtereise und zum Anderen der Besuch meiner ehemaligen Chefin, die ihr altes Leben in der Schweiz in ein neues in Amsterdam auf einem Hausboot eingetauscht hat. Ursprünglich ist sie aus der Nähe von Amsterdam, hat aber 20 Jahre in der Schweiz gelebt. Durch sie als Einheimische durften wir einige Insidertipps geniessen.


Übernachtet haben wir im Lloyd Hotel, einem ehemaligen Gefängnis.
Unser Hotelzimmer war schon sehr gewöhnungsbedürftig...



In Amsterdam gabs viel zu Sehen. Anbei ein paar Eindrücke der Stadt:



Kommentare:

  1. das hotel gefällt mir ;) hast du einen link dazu?

    AntwortenLöschen
  2. jep, http://www.lloydhotel.com/ (und jedes zimmer ist anders... du weisst nie was dich erwartet!)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deine Kommentare! Ich war vor 2 Jahren in Amsterdam und fand die Stadt auch super schön.

    AntwortenLöschen