Freitag, 15. Juli 2011

Soll man? Darf man überhaupt?

Täglich verbringe ich einige Zeit mit Warten am Bahnhof. Seit dem ich nicht mehr rauche schlage ich die Zeit tot mit "Leute beobachten". Was konkret heisst, ich schaue mir gerne an wie andere so rumlaufen, was für Kleidung sie tragen. Vieles gefällt, vieles eben auch nicht...

Kennt ihr das auch, ihr sieht Leute, die sich unmöglich anziehen und möchtet am liebsten sofort zu der Person hin und sagen "Mädel, so kannst du doch nicht rumlaufen!!!" ?

Zum Beispiel neulich, als vor mir zwei Mädels liefen, die eine hatte ihre Strickjacke über dem arm, da es recht heiss war, nun sah man durch ihre durchsichtigen schwarzen Leggins ihre ganze Unterhose, inklusive Müsterchen drauf... Am liebsten wäre ich hin und hätte ihr gesagt dass sie besser die Strickjacke anbehät bis sie zuhause ist. Doch gleichzeitig dachte ich mir, warum sagt ihr das denn ihre Freundin nicht, die neben ihr her läuft? Der muss das doch sicher auch auffallen? Ist es Schadenfreude? Ist es Angst, die Freundin dann zu blamieren? Doch was ist schlimmer, einmal kurz darauf hinweisen, mit dem Wissen, dass es sicher das letzte mal gewesen ist, dass die Freundin so herumläuft, oder einfach seinlassen mit dem Wissen, dass jeder dumm hinguckt?

Oder die etwas korpulentere Frau, die ich vorgestern am Bahnsteig sah... Sie hatte eine enge, helle Hose an, und darunter eine Unterhose, keinen String, man konnte die ganze Abzeichnung sehen. 3 No-Gos aufs mal...

Oder die sehr junge Frau, die mir fast täglich am Bahnhof begegnet. Kombiniert 100te Muster und Knallfarben aufs mal, sieht aus wie ein Bonbon und man bekommt beinahe Augenkrebs vom puren Hinschauen...

Was soll man machen? Einfach sein lassen? Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber manchmal juckt es mich schon... und ehrlich gesagt wäre es mir lieber wenn mich jemand darauf hinweisen würde, falls mir so etwas passieren würde.

Was sind eigentlich Fashion NO-GO's? Gibts das überhaupt? Ich finde grundsätzlich ja, dass jeder so rumlaufen kann / soll / muss wie er sich wohl fühlt. Jedoch finde ich auch, dass viele Personen sehr viel mehr aus sich machen könnten. Auch mit kleinem Geldbeutel kann man sich typgerecht stylen. Aber das ist dann ein anderes Thema...

Kommentare:

  1. You have a nice blog! I am following you! if you want follow me back!
    xx
    http://dontcallmefashionblogger.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Also wenn man die Unterwäsche durchsehen kann, dann sollte man wirklich was sagen... finde ich ganz schön fies von der Freundin, dass sie da nix sagt...
    Ich beobachte übrigens auch wahnsinnig gern Leute auf der Straße oder im Club - einerseits zum Bewundern (manche Menschen haben einfach unglaublich Stil!), andererseits eben auch um ein bisschen abzulästern (und wenns nur gedacht ist) ;) Darf auf jeden Fall mal sein

    AntwortenLöschen
  3. Absolutes Fashion No Go: Langeweile!!!

    AntwortenLöschen